Entwicklung

Bei der Designlinie Pelz möchte ich Ihnen meine lieben Großmütter und Tanten vorstellen. Leider nicht mehr persönlich, aber ich habe einige liebgewonnene Erinnerungsstücke zu neuem Leben erweckt.

Die alten Damen haben mir ihre Pelzmäntel, Jacken und Hüte vermacht. Ich war Anfang zwanzig, na ja eher auf Seiten der Tierschützer unterwegs, als im Pelz! Aber, was soll ich Ihnen sagen: Ein tolles Material, warm, elegant, trotzdem: Für mich nicht tragbare Erinnerungen.

Für mich stand fest: Ich muss sie aufheben. Aber als was? Staubfänger? Ballast?
Verkaufen konnte ich sie auf jeden Fall nicht.

Nach diversen Umzügen in stetiger Suche nach dem geeigneten Lagerungsort stellte mir mein Mann ein Ultimatum und ich zitiere ihn sehr gerne: „Lass dir was mit den alten Dingern einfallen, oder ich entsorge sie!“. Wer meinen Mann kennt, versteht an dieser Stelle mein Dilemma: Hier war Eile geboten.

Im Nachhinein bin ich ihm sehr dankbar, denn so brachte er den Stein ins Rollen. Ich machte mich auf die Suche nach der geeigneten Hilfe, denn auch wenn ich mit Zeichenstift und Papier sehr gut umgehen kann: Vom Nähen - im Sinne von Pelzverarbeitung - hatte ich keine Ahnung. Hier sei angemerkt: Kürschner-Meister/innen wachsen nicht auf Bäumen und sind nicht mehr leicht zu finden.

Es vergingen über zwei Jahre, bis ich sie fand: Eine Meisterin ihres Faches, die meine Zeichnungen und manchmal auch sehr wilden Beschreibungen versteht und weiß, was ich mir vorstelle. Nun fertigen wir seit zwei Jahren Unikate aus fast vergessenen Schätzen.

Sollten auch Sie eine glückliche „Erbin“ eines alten Pelzes sein, diesen aber nur selten oder gar nicht tragen: Wir machen Ihnen eine ganz persönliche, trendige und edle Handtasche aus Ihrem Pelz. Wir verwenden nur bereits verarbeitetes Fell, egal ob Jacke oder Mantel. Er sollte aber noch nicht auseinander fallen!

Ganz nach Ihren Wünschen können wir die Aufteilung der Tasche planen, das Äußere gibt der Mantel oder die Jacke meist von alleine vor. Wir setzen mit unseren handgefertigten Taschengriffen besondere Akzente, farblich auf den Ton des Fells abgestimmt. Das Innenfutter wechselt von Jahr zu Jahr sein Design, 204 in Pink und Orange.

Wenn Sie Lust bekommen haben Ihre Erinnerungsstücke von Oma und Tante, Mama oder Cousine neu zu beleben, senden Sie uns eine Nachricht, eine E-Mail oder schicken Sie uns Ihren Pelz. Wir entwerfen Ihre Erinnerungen neu und setzen Ihre Wünsche mit unserem Design von Meisterhand in ein Unikat um.

© 2018 Peledesto. Alle Rechte vorbehalten.